• Dickel – „Ein Supertag“, schwärmte Magnus Kiene, Bürgermeister der Samtgemeinde Rehden, bei der Siegerehrung. Damit lobte er nicht nur die Organisatoren der Gemeindewettbewerbe der Feuerwehren, sondern auch die zahlreichen Gruppen der Ortsfeuerwehren, die sich den prüfenden Blicken der Schiedsrichter stellten. Auf dem Gelände neben dem Schützenhaus in Dickel hatten sich Teams der aktiven Wehren aus […]

  • Am frühen Dienstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Barver um 3:24 Uhr zu einem fraglichen Waldbrand „ Auf den  Vorrel“ alarmiert. Beim Eintreffen konnte Brandgeruch festgestellt werden, ein Feuerschein war nicht sichtbar. Nach kurzer Erkundung konnte an einem Waldweg ein kleinerer Flächenbrand festgestellt werden. Mit einem C- Rohr wurden Nachlöscharbeiten durchgeführt. Da weitere kleine Flächenbrände innerhalb des […]

  • Auslösung Brandmeldeanlage im Jagdweg in Düversbruch. Nach einer Erkundung konnte ein Fehlalarm festgestellt werden.

  • Auslösung Brandmeldeanlage in der Magirusstraße in Rehden. Nach einer Erkundung konnte ein Fehlalarm festgestellt werden.

  • Zum wiederholten male mussten die Ortfeuerwehren Hemsloh und Rehden Nachlöscharbeiten an der Wagenfelder Straße in Hemsloh durchführen. Die Glutnester wurden freigelegt und abgelöscht. Im Anschluss wurde erneut Löschschaum aufgetragen. Nach ca. 1 Stunde konnten die 20 Kameraden mit den 3 eingesetzten Fahrzeugen einrücken.

  • Erneut wurde die Ortsfeuerwehr Hemsloh zu Nachlöscharbeiten alarmiert. Vor Ort wurden mit der Wärmebildkamera Temperaturen von über 200°C gemessen. Im beisein von Gemeindebrandmeister Michael Mangels und seinem Stellvertreter Henning Schmidt sowie unter der Aufsicht von Bernd Hardemann, Fachdienst 32 der Samtgemeinde Rehden, wurde Löschschaum auf die Glutnester verteilt. Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz […]