Categories: OF Barver

by admin

Share

Categories: OF Barver

by admin

Share

In einem gut besuchtem Saal des Landgasthauses Schusterkrug fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Barver statt. Ortsbrandmeister Michael Schumacher konnte zahlreiche aktive, fördernde und  ehemalige Feuerwehrkameraden begrüßen. Auch zahlreiche Gäste sind der Einladung gefolgt. Die Versammlung gedachte einem verstorbenen Kameraden. Schriftführerin Franziska Bülker berichtete über die letzte Jahreshauptversammlung im Mai 2022 und gab den Zuhörern im Anschluss einen kleinen Jahresrückblick. Hier ist festzustellen, das die Zahl der Einsätze auf 31 sich mehr als verdoppelt hat. Kassenwartin Vivien Klapproth und Kassenprüfer Janek Eils berichteten über eine gut geführte Kasse. Stellvertretender Jugendfeuerwehrwart Pascal Krüger berichtete in seinem Jahresbericht über die Arbeit der Jugendfeuerwehr im vergangenen Jahr. Erfreulicherweise konnten aus der eigenen Jugendfeuerwehr Nachwuchskräfte  für den aktiven Dienst übernommen werden. Bei den anschließenden Ehrungen wurden zwei Kameraden für ihr langjähriges Wirken im Feuerwehwesen geehrt. Für 50- jährige Mitgliedschaft wurde Manfred Schumacher geehrt. Schumacher hat sich in den vergangenen Jahrzehnten gerade im Bereich der Jugendarbeit einen Namen gemacht. Sowohl der Posten des Jugendfeuerwehrwartes , als auch das Amt des Gemeindejugendfeuerwehrwartes wurde durch ihn über mehrere Jahre bekleidet. Auf insgesamt 70 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr bringt es Wilhelm Hollberg. Dieser ist aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit als Ortsbrandmeister 1988 zum Ehrenortsbrandmeister ernannt worden. In der Laudatio wurde auch deutlich, das der Jubilar sich in seiner aktiven Laufbahn als Mitglied des Samtgemeinderates für den Neubau der Gerätehäuser in der Samtgemeinde stark gemacht hat. Zum 100- jährigen Jubiläum der Ortsfeuerwehr Barver im Jahre 2008 erstellte Hollberg einst eine eigene Chronik.

Beförderungen:

Feuerwehrmann/ Feuerwehrfrau:

Anna Weifels, Lasse Kropp, Matthis Kropp, Jannik Dummeyer

Oberfeuerwehrmann:

Tobias Stüwe, Janek Eils und Domenik Grewe

Hauptfeuerwehrfrau/ Hauptfeuerwehrmann:

Chantal Hardemann, Jannis Sandrock

Erster Hauptfeuerwehrmann :

Daniel Klapproth

Oberlöschmeister :

Kai Klapproth

Oberbrandmeister :

Michael Schumacher

Wahlen :

Gruppenführer : Kai Klapproth

Kassenwartin : Vivien Klapproth

Stv. Jugendwart : Pascal Krüger 

Gemeindeverbandsausschuss: Kai Klapproth

Mit den abschließenden Grußworten begann Samtgemeindebürgermeister Magnus Kiene. Weitere Grußworte folgten durch Gemeindebrandmeister Michael Mangels sowie seinem Stellvertreter Henning Schmidt,  Bürgermeister Hans- Hermann Borggrefe, Gemeindejugendwartin Tanja Rempe sowie Kinderfeuerwehrwartin Claudia Mangels. Seitens der Kreisfeuerwehr lies der stellvertretende Vorsitzende Klaus Vehlber herzliche  Grüße ausrichten. Zum Abschluss der Veranstaltung gab Andreas Hüsker noch bekannt, das das traditionelle Hüttenfest in diesem Jahr stattfindet. Genauere Infos werden noch folgen.

v. l. n. r.: Michael Schumacher, Magnus Kiene, Marco Oldenburg, Wilhelm Hollberg, Manfred Schumacher. Klaus Vehlber, Henning Schmidt, Michael Mangels

Alarmierungszeit:

STAY IN THE LOOP

Subscribe to our free newsletter.

Don’t have an account yet? Get started with a 12-day free trial

Leave A Comment

Related Posts

  • Klaus Tiedemann wurde bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Barver im Landgasthaus Schusterkrug für seine 50-jährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr ausgezeichnet. Aus den Händen von Gemeindebrandmeister Michael Mangels erhielt Tiedemann das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverband Niedersachsen für langjährige Mitgliedschaft in der Feuerwehr. Der Geehrte ist seit 1974 aktiv im Barveraner Feuerwehrwesen integriert, und gilt stets als […]

  • In einem gut besuchtem Saal des Landgasthauses Schusterkrug fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Barver statt. Ortsbrandmeister Michael Schumacher konnte zahlreiche aktive, fördernde und  ehemalige Feuerwehrkameraden begrüßen. Auch zahlreiche Gäste sind der Einladung gefolgt. Schriftführerin Franziska Bülker berichtete über die letzte Jahreshauptversammlung im Januar 2023 und gab den Zuhörern im Anschluss einen kleinen Jahresrückblick. Hier […]

  • Das Zeltlager in Barver ist nun vier Jahre her. Aufgrund der Pandemie hat sich der Besuch beim nachfolgenden Ausrichter bis ins Jahr 2023 verzögert. Die Ortsfeuerwehr Barver lädt daher alle Helferinnen und Helfer des Zeltlagers 2019 in Barver zu einer Fahrt nach Weyhe ein, um das dortige Event zu besuchen. Der Bus fährt am 14.07.23 um 17:30 Uhr beim Feuerwehrwehrgerätehaus in Barver ab. Anmeldeschluss ist am 22.06.23 bei Michael Schumacher 0170/ 9013945 michael.schumacher@zeltlager-2019.de oder Anja Schumacher 0170/ 6357479 anja.schumacher@zeltlager-2019.de . […]

  • In Dickel, Hemsloh und Barver wurde von den Ortsfeuerwehren Osterveranstaltungen angeboten. In Barver wurde am Ostersamstag um 10:00 Uhr eine Ostereiersuche im Bereich des Feuerwehrgerätehauses angeboten. 25 Kinder im Alter von 0- 6 Jahren beteiligten sich mit ihren Eltern an dieser Veranstaltung. Im Anschluss wurde noch die Feuerwehrtechnik bestaunt. In Dickel und Hemsloh fanden in […]